Parksituation in der Strubergasse 26

Blick von oben auf die Gbäude

Im Dezember 2016 startet die letzte geplante Bauphase zur Entwicklung des STADTWERKES West. Aus diesem Grund erlauben wir uns, Sie über die zukünftigen Parkmöglichkeiten zu informieren.

Neben unserem speziellen Service „Kursticket ist Busticket“ bieten wir Ihnen auch hier spezielle Park-Ermäßigungen. Die Volkshochschule Salzburg ist auch mit der neuen Parksituation barrierefrei erreichbar!


Einfahrt Strubergasse Tiefgarage

Was ändert sich, für meine Parkplatzsuche?

Ab dem 10.12.2016 kann auf dem Parkplatz vor der Volkshochschule nicht mehr geparkt werden. Ebenfalls ist ab diesem Termin der Eingang von dieser Seite gesperrt und nur mehr als Fluchtweg zu benutzen.
Für BesucherInnen der Volkshochschule Salzburg stehen Parkmöglichkeiten in der STADTWERK Tiefgarage zur Verfügung.


Wie komme ich zur Tiefgarage?

Die Einfahrt zur STADTWERK Tiefgarage befindet sich zwischen den Häusern der Strubergasse 18 und 22 und ist von beiden Seiten kommend gekennzeichnet. Während der Bauphase bis Ende 2018 ist eine Zufahrt von beiden Seiten möglich. Die Einbahnregelung wird bis zur STADTWERK Tiefgarage aufgehoben.


Welche Parkplätze stehen in der STADTWERK Tiefgarage zur Verfügung?

Alle frei verfügbaren Parkplätze sind mit „Stadtwerk“ gekennzeichnet. Zwischen 17:00 und 7:00 Uhr können auch die Parkplätze mit der Kennzeichnung „Labor“ genutzt werden. 

Wie komme ich von der Tiefgarage zu meinem Kurs?

Der schnellste Weg ist über die gekennzeichneten Ausgänge zwischen den Gebäuden Strubergasse 18 und 20. Von dort gelangen Sie in nur wenigen Schritten zum Osteingang der Volkshochschule.

Achtung: Der Westeingang steht nur noch als Not- und Fluchtweg zur Verfügung.


So parken Sie richtig!


Welche Park-Tarife kann ich als TeilnehmerIn nutzen?

Wie auch bei der alten Parkfläche, können wir Ihnen auch in der STADTWERK Tiefgarage spezielle Ermäßigungen anbieten. Der Standard-Tarif beträgt Euro 2,40 je Stunde (je angefangener ½ Stunde Euro 1,20). Diesen Sondertarif können wir Ihnen nach guten Verhandlungen mit der Firma Prisma anbieten.

Spezielle Parktarife für unsere TeilnehmerInnen

  • 2,5 Stunden-Ticket um Euro 3,-( statt Euro 6,-)
  • 5 Stunden-Ticket um Euro 4,- (statt Euro 12,-)

Unser Tipp: Bereits ab mehr als einer Stunde Parken rechnet sich unser 2,5-Stunden-Tarif.

Wie komme ich zu meinem TeilnehmerInnen-Tarif?

  • Schritt 1: Ziehen Sie beim Einfahren Ihr Ticket beim Schranken.
  • Schritt 2: Rabattieren Sie Ihr Ticket an der INFO der Volkshochschule. Sollte Ihr Kurs außerhalb der Öffnungszeiten der INFO beginnen, nimmt die Rabattierung der Hausdienst direkt im Schulungsraum vor.
  • Schritt 3: Bezahlen Sie Ihr Ticket bei den dafür vorgesehenen Kassaautomaten in der Tiefgarage. Die entsprechende Rabattierung wird automatisch beim Bezahlen berücksichtigt.

WICHTIG: Ein Ticket kann nur einmal rabattiert werden. Wenn Sie Ihr Ticket bei uns für die Rabattierung einstecken, ist dies z.B. beim Spar nicht mehr möglich.


Grafik: Kursticket ist Busticket

Wie komme ich ohne Auto zur Volkshochschule?

  • Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Nutzen Sie unseren Service „Kursticket ist Busticket“. So gelangen Sie sicher, bequem und kostenlos zu Ihrem Kurs.
  • Mit dem Fahrrad: Achten Sie auf die neuen Fahrrad-Abstellflächen zwischen der Volkshochschule und dem Gebäude der Strubergasse 24.

 

 

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO