Beckenbodentraining für Frauen
"Der Schlüssel zu mehr Stabilität in der Mitte"

Strubergasse 26 - Raum 201
Kurs Nummer: 22-2-08060, Salzburg
Zeit: 09:00 - 10:00 Uhr Start: Fr 07.10.2022
Kursdauer: 12x / gesamt 14.4 Unterrichtseinheiten Ende: Fr 20.01.2023
Start: Fr 07.10.2022
Ende: Fr 20.01.2023
KursleiterIn: BSc Zsofia Jacso
EUR 71,-

Details zum Angebot

Der Beckenboden von Frauen ist sehr speziell, da er durch viele hormonelle Bedingungen (wie die Menstruation, Schwangerschaft, Geburt, Wechseljahre, ...) strapaziert wird.
Meist beachten wir die erste Hälfte unseres Lebens den Beckenboden nicht, da wir ihn auch nicht merken. Bei uns Frauen ist es meist die Geburt, die uns dazu bewegt den Beckenboden zu trainieren. Ein zu schwacher bzw. auch zu angespannter Beckenboden kann zu Inkontinenz und Senkungen führen. Wenn Sie das Gefühl haben, etwas für Ihren Beckenboden machen zu müssen (unangenehmes Gefühl beim Husten, Niesen oder Laufen), dann freuen wir uns auf Ihr Kommen. In einer kleinen Gruppe erlernen Sie Übungen, die Sie auch daheim umsetzen können und so wieder ein gutes Gefühl im Alltag haben.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 07.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 14.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 21.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 04.11.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 11.11.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 18.11.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 25.11.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 02.12.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 09.12.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 16.12.2022
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 13.01.2023
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201
Fr 20.01.2023
09:00 - 10:00 Uhr
60
Strubergasse 26 - Raum 201

Zum Kursort

Strubergasse 26 - Raum 201
Salzburg
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.