Die 5 Säulen der persönlichen Identität

Strubergasse 26 - Raum 404
Kurs Nummer: 22-1-12005, Salzburg
Zeit: 18:00 - 21:40 Uhr Start: Mi 25.05.2022
Kursdauer: 1x / gesamt 4 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 25.05.2022
KursleiterIn: Christian Aichmayr
EUR 48,50

Details zum Angebot

Dieser Workshop lädt interessierte Menschen zu einer persönlichen Inventur ihrer Ressourcen zum jetzt gerade aktuellen Lebenszeitpunkt ein. Im Verlauf des persönlichen Inventurprozesses wird kreativ gearbeitet, daher bitte Farbstifte, Ölkreiden etc. mitnehmen.
- Leiblichkeit: Zentrale Identitätsmerkmale sind Gesundheit, Erleben leiblicher Integrität, Zufriedenheit mit dem Aussehen, Sexualität...
- soziale Beziehungen: Zentrales Identitätsmoment sind Familie, Freundeskreis, Kolleg*innen, Vereinsmitglieder...
- Arbeit und Leistung: Wichtiges Identitätsmoment in unserer Kultur sind berufliche Tätigkeit, teilweise auch beruflicher Status und der Leistungsbegriff generell.
- Materielle Sicherheiten: Geld, Wohnung, Kleidung etc. Wenn materielle Sicherheiten wegfallen, wird dadurch auch die Identität in Frage gestellt.
- Werte: Menschen beziehen daraus Sinn und Kraft und ihre Zugehörigkeit zu Wertegemeinschaften (Kirchen- und Glaubensgemeinschaften, politische Organisationen, Arbeitsgemeinschaften usw.).
Trainer: Christian Aichmayr ist Lebens- und Sozialberater, akademischer Supervisor/Coach, Mediator, gerichtlicher Erwachsenenvertreter und Bewährungshelfer sowie fachkundiger Laienrichter.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mi 25.05.2022
18:00 - 21:40 Uhr
200
Strubergasse 26 - Raum 404

Zum Kursort

Strubergasse 26 - Raum 404
Salzburg
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.