Steppe, Wüste und Oasen - ein Reisebericht im Spiegel der traditionellen Seidenstraße Zentralasiens

Strubergasse 26 - Raum 106
Kurs Nummer: 20-2-01009, Salzburg
Zeit: 18:00 - 19:40 Uhr Start: Fr 27.11.2020
Kursdauer: 1 x / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 27.11.2020
KursleiterIn: Dominic Schafflinger
Eur 11,-
Buchen

Details zum Angebot

Der berühmteste Fernverkehrsweg der Geschichte ist die Seidenstraße. Sie ist Ausdruck von Abenteuer, Exotik und einem unendlich weiten Land. Der Vortrag beschäftigt sich mit der Geschichte des zentralasiatischen Kulturraumes und seiner Einbettung in die Weltgeschichte. Dominic Schafflinger nimmt Sie mit auf seine Reise zu den legendären Stätten Buchara, Samarkand und Alma Ata. Sie erfahren von historischen Ereignissen, die Turkestan und die ganze Welt prägten. Der Vortrag erstreckt sich von der Antike bis zu den Hochzeiten der islamischen Gelehrsamkeit, die neuere russische und sowjetische Geschichte bildet nur ein Randthema. Umrahmt wird der Vortrag von einer Fotopräsentation.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 27.11.2020
18:00 - 19:40 Uhr
100
Strubergasse 26 - Raum 106
Buchen

Zum Kursort

Strubergasse 26 - Raum 106
Salzburg
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.