Neues Kursangebot "Mein digitales Ich"

 
Das neue Kursangebot "Mein digitales Ich" in Kooperation mit der Volkshochschule Hamburg und Bremen sowie der Fachhochschule Lübeck wird kostenlos als Online-Kurs (MOOC) angeboten. Dieser Online-Kurs ist ganz zwanglos und ohne Prüfung. Sie können die Inhalte des Moduls jederzeit und so oft Sie wollen ansehen. 


Nach 4 Wochen im Online-Kurs "Mein digitales Ich" weißt Du, wer Du online sein willst, wie Dich andere sehen und wie Du Deinen Zielen im Internet näher kommst.

In unserer Zeit hat jeder eine digitale Identität. Sie ist uns nicht immer bewusst, denn viele Spuren haben wir unbewusst hinterlassen. Es gibt aber einen wesentlichen Teil unserer Identität, den wir gezielt beeinflussen können. Dieser Teil wird im Online-Kurs "Mein digitales Ich" betrachtet.

Dazu sind viele Fragen zu klären. Welches Profilbild wähle ich in sozialen Netzwerken? Wie kann ich Berufliches von Privatem trennen? Kann ich beeinflussen, wer mit mir befreundet sein will? Wer will ich im Web sein?


logo ich mooc

Mehr Informationen und Anmeldung: 
https://mooin.oncampus.de/login/signup.php

Was kannst Du in diesem Kurs lernen?

 

  • Dir wird klar, was über Dich im Web offen zu erfahren ist.
  • Du bist Dir Deiner Ziele im Web bewusst.
  • Du kannst zwischen beruflicher und privater Identität wechseln.
  • Du weißt, welche Orte im Netz für Deine Anliegen geeignet sind.
  • Du weißt, wer Du online bist und wer Du sein willst.
  • Du weißt, wie Du im Web von anderen wahrgenommen wirst.
  • Du erkennst digitale Fettnäpfchen.
  • Du weißt, was Du rechtlich posten darfst.

Inhaltliche Gliederung

  • mein digitales ICH im Netz - Selbstdarstellung und Profile
  • mein digitales ICH und die anderen - Kontakte und Communities
  • mein digitales ICH und die Gesellschaft - Stress durch Soziale Netzwerke
  • mein digitales ICH und die Maschinen (und die Unternehmen und der Staat) - Was machen Maschinen aus meinen Spuren?

So können Sie sich kostenlos zum Online-Training anmelden

Ab jetzt steht Ihnen die Anmeldung zur Verfügung. Sie können sich gleich heute für das Online-Training anmelden. Einfach und bequem erinnern wir Sie bei Start des Lehrgangs. 

Schritt 1

 
Registrieren Sie sich kostenlos auf der Trainingsplattform unseres Projektpartners mooin.oncampus.de.

Schritt 2

 
Bestätigen Sie Ihre Registrierung. Sie erhalten einen Link automatisch per E-Mail.

Schritt 3

 
Melden Sie sich auf unserer Online-Plattform an. Bei Start des Lehrgangs werden Sie per E-Mail informiert.


Jöran Muuß-Mehrholz hat mit Nina Oberländer und mir das Konzept für den ichMOOC entwickelt.

Das ichMOOC-Team

 
Jöran Muuß-Mehrholz ist konzertierender Konzeptioner und Chef-Curriculumist des ichMOOCs. Diplom-Pädagoge mit der Mission, digitale Welt und Bildungswelt stärker miteinander ins Gespräch zu bringen.

Er gestaltet Online-Lernangebote seit Ende des letzten Jahrtausends, früher z.B. in Form von Online-Konferenzen und Online-Seminaren für die Virtuelle Akademie. 2013 er zusammen mit Claudia Bremer und Martin Linder die MOOC-Beratung gegründet, parallel dazu mit Friederike Siller das Media Literacy Lab. 

Einige digitale Ichs von Jöran:

Kixka Nebraska

Woche 1 - ICH im Netz - Selbstdarstellung und Profile

Kixka Nebraska:Als Agentin im Netz analysiert und optimiert sie digitale Profile von der stimmigen E-Mail-Signatur über Businessprofile, die eigene Facebook-Seite bis zum Blog. Für digitale Einsteiger genauso wie für Multi-Plattform-User. Mit freundlich-kritischem Blick vom Profil-Foto bis zum Gesamtauftritt. 

Website: http://www.profilagentin.com
Twitter: @ProfilAgentin

brahim Evsan

Woche 2 - ICH und die Anderen

Ibrahim Evsan: Social Trademark ist das Stichwort, welches uns am Herzen liegt. Mit seiner neuen Firma hilft er Experten, Wissenschaftlern und Künstlern bei ihrem Aufbau zu einer Social Trademark: www.SocialTrademarks.de. Sein Team ruft dabei für seine Kunden einen Expertenblog ins Leben, übernimmt Social Media Aktivitäten und die dazugehörige Suchmaschinenoptimierung. Sie fertigen Social Media Kanäle an, drehen Videointerviews und entwickeln mit dem Experten eine Web Story, mit dem Ziel bei Google bestmöglich zu platzieren.

Maria-Christina Nimmerfroh

Woche 3 - ICH und die Gesellschaft

Maria-Christina Nimmerfroh: Dipl.-Psychologin und Fachjournalistin für IT und Medien. Sie ist in der Online-Bildung seit über 15 Jahren unterwegs und noch länger in der virtuellen Welt. In der Wissenschaft beschäftigen sie Selbst- und Fremdbilder und Kommunikationsprozesse genauso wie im Alltag.

Twitter: @nimmerfroh
Google+ 
Facebook 


onlineplattform mooin

Was ist "mooin.oncampus.de"?

mooin ist die offene Lernplattform der Fachhochschule Lübeck und ihrer Tochter oncampus. Die Fachhochschule Lübeck stellt als Projektpartner für das Online-Training die technische Infrastruktur zur Verfügung. Mehr Informationen und zusätzliche spannende Kurse finden Sie hier.


Was ist ein MOOC?


Massive Open Online Course (deutsch massiver offener Online-Kurs), kurz MOOC, bezeichnet Onlinekurse, die für alle eingeschriebenen Studenten offen sind und große Teilnehmerzahlen aufweisen. MOOCs kombinieren traditionelle Formen der Wissensvermittlung wie Videos, Lesematerial und Problemstellungen mit Foren, in denen Lehrende und Lernende miteinander kommunizieren und Gemeinschaften bilden können. (Quelle + mehr Informationen Wikipedia

Quelle: iversityclips Youtube

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO