Neues Projekt: Psychosoziale Basisbildung

Wie können Menschen lernen mit den Belastungen der Zeit gut umzugehen? Wie die wachsende Beschleunigung aller Lebensbereiche, den steigenden Erfolgsdruck, Stress und ständiges Streben nach Optimierung und Effizienz für sich selbst gestalten? Diesen und weiteren zentralen Fragen unserer Zeit widmet sich das Eramus+ Projekt zur „Psychosozialen Basisbildung“. Gemeinsam mit Teilenehmer*Innen aus anderen Ländern werden in den kommenden Monaten neue Kurse und Workshops entwickelt.

„Es sind aktuelle Begriffe wie Resilienz, Coaching oder auch mentales Training, die unter anderem in einem völlig neuen Angebot für psychosoziale Basisbildung zusammengefasst werden sollen. Die Idee: Wer gut für sich sorgt, kann mit Krisen, Stress und psychischen Belastungen besser umgehen. Angesichts einer ständig steigenden Anzahl von Diagnosen wie Burn-Out oder Depression trägt dieses Projekt wesentlich zur Gesundheitsförderung und Prävention bei, so die pädagogische Leiterin der Volkshochschule Salzburg Dr. Nicole Slupetzky. 

In den kommenden Monaten werden in mehreren Workshops Erfahrungen und Ideen ausgetauscht und gemeinsam an einem Programm gearbeitet. Erstmals trafen einander die Teilnehmer*innen aus Deutschland (Bremer VHS) Italien (Bildungshaus Kloster Neustift), Luxemburg (ErwuesseBildung), Belgien (VHS-Bildungsinstitut) und Österreich (St. Virgil Salzburg und VHS-Salzburg). Eine vielversprechende internationale Zusammenarbeit hat begonnen! 

Was ist Erasmus+ 

Erasmus+ ist das EU-Programm zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung, Jugend und Sport. Seine Mittelausstattung beträgt 14,7 Milliarden Euro für den Zeitraum von 2014 bis 2020. Im Zentrum des neuen EU-Programms steht die Förderung der Mobilität zu Lernzwecken und der transnationalen Zusammenarbeit. Wichtig ist der Austausch bewährter Praxis im Bildungs- und Jugendbereich.

Mehr Informationen: 

https://www.virgil.at/news/zukunft-denken-erasmus-projekt-startet-in-st-virgil-salzburg 

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.