BoulderTown Salzburg: Berg findet Stadt

BoulderTown Salzburg

Neue Öffnungszeiten in der BoulderTown

Ab sofort können Sie die BoulderTown auch an Sonn- und Feiertagen nutzen! Montag bis Samstag von 9:00 bis 21:30 Uhr.

Weitere Öffnung auf Anfrage möglich. 

Mit der BoulderTown Salzburg hat die Stadt Salzburg ein weiteres attraktives Freizeitangebot. Auf 180 m2 finden Kletterfreunde am Inge-Morath-Platz 11 ein spannendes Sport- und Freizeitangebot.

Die Vorteile der neu gestalteten Halle liegen neben einer hellen und freundlichen Raumgestaltung vor allem auch in der Erreichbarkeit. Neben der klassischen stundenweisen Nutzung wird es auch verschiedene Kursangebote rund um das Thema Bouldern geben. 

Die Fakten zur BoulderTown 

  • 180 m2 Boulder- und Therapiewände der Firma Artrock und Campusboard
  • 1500 Klettergriffe und Volumes unterschiedlicher Hersteller
  • Verschiedene Schwierigkeitsgrade
BoulderTown Salzburg
 
 

Preise für die BoulderTown Salzburg

  Eintrittskarte* Halbjahreskarte Jahreskarten 6er Block
Erwachsene ab 16 Jahren € 6,00 € 141,00 € 213,00 € 33,00
Jugendliche bis 16 Jahre € 3,00 € 72,00 € 108,00 € 18,00
Familien (1EW + 1 Kind)** € 7,00 € 167,00 € 251,00 € 41,00

* Berchtigung zum einmaligen Eintritt 
** Jedes weitere Kind - 50% auf den Jugendlichen-Preis. Nur mit Familienpass. 
Inklusive € 3,- für die Chipkarte. Es gelten die AGB der Volkshochschule Salzburg. 

Die Nutzung der BoulderTown ist für Kinder ab 6 Jahren gestattet!


So kommen Sie zu Ihrem Ticket und in die BoulderTown

 

Zutrittskarten können Sie zu den Geschäftszeiten direkt gegenüber bei der Volkshochschule Salzburg, Strubergasse 26, erwerben. Bitte beachten Sie, dass alle Personen vor der ersten Benutzung eine Einverständniserklärung unterzeichnen müssen. Jugendliche ab 14 Jahren benötigen diese von ihren Eltern. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren können die BoulderTown nur in Begleitung eines Erwachsenen* nutzen.

* Auch Begleitpersonen zahlen den für sie gültigen Preis.


Die BoulderTown mieten


Ideal für Schulgruppen oder Firmenveranstaltungen.
Das Zweiraumkonzept der BoulderTown ermöglicht Ihnen die Miete des kleineren Boulderbereiches. Der Raum ist für max. 8 Personen zugelassen. In den Mietpreisen von € 75,- pro Stunde sind Miete und Eintrittspreise inkludiert. Bei Interesse senden Sie uns ein Mail unter der Adresse bouldertown(at)volkshochschule.at

Anmeldung bei Gruppen 
Sie möchten die BoulderTown als Gruppe nutzen? Wir ersuchen um Vor-Anmeldung unter bouldertown(at)volkshochschule.at 



Unterstützt und finanziert durch die Stadt Salzburg.

Bilder von der BoulderTown in Salzburg

BoulderTown verschieden Griffe
BoulderTown 180m2
BoulderTown helle Räume
BoulderTown moderen Ausstattung
BoulderTown verschiedene Schwierigkeitsgrade
BoulderTown mitten in Salzburg
BoulderTown Freizeitangebot
BoulderTown 1500 Griffe
 

Spezielle Angebote rund ums Bouldern

C09082, Salzburg

Bouldern

Do. 23.10.2014 - Do. 06.11.2014
18:00 - 19:40
3 x / 6 Unterrichtseinheiten Euro 78,-

C09083, Salzburg

Bouldern

Di. 13.01.2015 - Di. 27.01.2015
09:00 - 10:40
3x / 6 Unterrichtseinheiten Euro 78,-

C09084, Salzburg

Bouldern

Do. 15.01.2015 - Do. 29.01.2015
09:00 - 10:40
3x / 6 Unterrichtseinheiten Euro 78,-

Mi. 08.10.2014 - Mi. 10.12.2014
15:00 - 16:30
10x / 18 Unterrichtseinheiten Euro 62,-

Mo. 12.01.2015 - Mo. 02.02.2015
18:00 - 19:40
4x / 8 Unterrichtseinheiten Euro 69,-

Mi. 05.11.2014 - Mi. 26.11.2014
17:00 - 18:40
4x / 8 Unterrichtseinheiten Euro 85,-

Mo. 12.01.2015 - Mo. 02.02.2015
16:00 - 17:40
4x / 8 Unterrichtseinheiten Euro 70,-


Was ist Bouldern?

 

Bouldern, vom englischen boulder, "Felsblock", ist das freie Klettern in Absprunghöhe ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken, Felswänden oder in der Kletterhalle. Seit den 1970er Jahren stellt das Bouldern eine eigene Disziplin des Sportkletterns dar und erlebte seit den 1990er Jahren eine rasante Entwicklung.

Beim Bouldern liegt der Schwerpunkt in der Regel bei kürzeren, nur wenige Züge langen Routen, sogenannten "(Boulder-)Problemen", die teilweise schwierige und ungewöhnliche Bewegungsabläufe erfordern.

Mehr Information finden Sie auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bouldern